6.2

Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse

Kinostart: 07.04.2022 | USA, Großbritannien (2022) | Fantasyfilm | 142 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Fantastic Beasts: The Secrets of Dumbledore

Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse ist ein Fantasyfilm von David Yates mit Jude Law und Mads Mikkelsen.

Im 3. Teil des Harry Potter-Prequels, Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse, ruft Jude Law ein Team zusammen, um gegen Bösewicht Grindelwald vorzugehen. Der will die Kontrolle über die Zaubererwelt und die Muggel übernehmen.

Aktueller Trailer zu Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse

Komplette Handlung und Informationen zu Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse

1932 spitzt sich die Lage in der Zaubererwelt zu: Gellert Grindelwald (Mads Mikkelsen) schart immer mehr willige Anhänger um sich, die eine Herrschaft der Zauberer über die Muggel herbeisehnen – zum Größeren Wohl, wie sie behaupten.

Albus Dumbledore (Jude Law) kann seinen alten Freund wegen eines Blutschwurs nicht stoppen und wendet sich deshalb hilfesuchend an Newt Scamander (Eddie Redmayne) und dessen Bruder Theseus (Callum Turner), um den dunklen Zauberer zu stoppen. Doch können die Scamanders, der Muggel Jacob (Dan Fogler), die amerikanische Professorin Eulalie Hicks (Jessica Williams), Newts Assistentin Bunty (Victoria Yeates) und ihre Verbündeten etwas gegen die sich verändernde Weltordnung ausrichten, wenn Grindelwald eine Gedankenleserin (Alison Sudol) und einen mächtige Obscurial (Ezra Miller) auf seiner Seite hat?

Ihr Kampf führt die magischen Reisenden an unterschiedlichste Enden der Welt: Von Hogwarts aus geht es nach Brasilien, China und Deutschland.

Hintergrund & Infos zu Phantastische Tierwesen 3

Nach Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind und Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen verfasst J.K. Rowling das Drehbuch auch für Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse wieder selbst. Diesmal allerdings zusammen mit Steve Kloves, der schon die Harry Potter-Filme 3, 4, 6, 7.1 und 7.2 adaptiert hatte.

Nachdem Johnny Depp Gellert Grindelwald in den ersten zwei Filmen verkörperte, sorgte eine Kontroverse dafür, dass der Schauspieler in Teil 3 von Warner Bros. mit Mads Mikkelsen ersetzt wurde. Wie schon Phantastische Tierwesen 1 & 2 basiert auch der dritte Teil sehr lose auf Rowlings 2001 als “magisches Sachbuch” veröffentlichten Werk Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind.
Im Oktober 2014 ließ Warner Bros. Pictures noch verlauten, dass Newt Scamander seine Abenteuerreise in “mindestens” drei Filmen antreten würde. Im Oktober 2016 wurde, kurz vor dem Kinostart des ersten Teils, die Reihe um Phantastische Tierwesen 4 und Phantastische Tierwesen 5 erweitert. (ES)

Schaue jetzt Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse

Cast & Crew

Bestzung & Crew von Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse

Cast
Crew
Albus Dumbledore
Gellert Grindelwald
Newt Scamander
Jacob Kowalski
Eulalie 'Lally' Hicks
Theseus Scamander
Bunty Broadacre
Credence Barebone / Aurelius Dumbledore
Queenie Goldstein
Yusuf Kama
Aberforth Dumbledore
Vinda Rosier
Tina Goldstein
Anton Vogel
Vicência Santos

Pressestimmen

2 Pressestimmen zu Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse

6
Die Pressestimmen haben den Film mit 6 bewertet.
Aus insgesamt 2 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse

6.2 / 10
1.275 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
15

Nutzer sagen

Lieblings-Film

6

Nutzer sagen

Hass-Film

225

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

105

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare