Keinohrhasen

Keinohrhasen (2007), DE Laufzeit 115 Minuten, FSK 12, Komödie, Kinostart 20.12.2007


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.3
Kritiker
63 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.7
Community
56742 Bewertungen
280 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Til Schweiger, mit Til Schweiger und Jürgen Vogel

In der Liebeskomödie Keinohrhasen von und mit Til Schweiger lernt dieser bei der Abarbeitung seiner Sozialstunden die Kindergärtnerin Anna kennen und lieben.

Der Berliner Boulevardreporter Ludo Decker (Til Schweiger) tut einfach alles für eine richtig gute Story. Daher will er auch der erste sein, der gemeinsam mit Fotograf Moritz (Matthias Schweighöfer) über den Heiratsantrag von Wladimir Klitschko an Yvonne Catterfeld zu berichten. Doch als er dabei durch die Glaskuppel in die Torte fällt, wird er von der Richterin zu 300 Stunden Sozialarbeit verdonnert. Diese absolviert er in dem Kinderhort von Anna Gotzlowski (Nora Tschirner). Wie eine Rückblende auf dem Fußballplatz zeigt, konnten sich Anna und Ludo schon in ihrer Kindheit nicht leiden. Anna lässt Ludo nun für die Art und Weise, wie er sie damals behandelt hat, leiden und lässt ihn ein Klettergerüst mit einer niederländischen Anleitung aufbauen und plüschige Stofftiere basteln. Nach und nach freunden sie sich im Laufe der Zeit an und Anna ist kurz davor, sich in den Schwerenöter zu verlieben.

Hintergrund & Infos zu Keinohrhasen
Der Titel des Films Keinohrhasen spielt auf die Szene an, in der Ludo einen Stoffhasen kritisiert, weil der keine Ohren hat. Anna weist ihn darauf hin, dass der Hase von dem kleinen Mädchen Cheyenne-Blue gebastelt wurde und eben ein ‘Keinohrhase’ ist. Cheyenne-Blue wird im Film von Til Schweigers Tochter Emma Tiger Schweiger verkörpert und auch Schweigers anderen drei Kinder Lilli Camille Schweiger, Luna Schweiger und Valentin Florian Schweiger hatten jeweils eine Rolle in dem Film.
Keinohrhasen gehört zu den zehn erfolgreichsten deutschsprachigen Filmen in Deutschland und hat unter anderem den Deutschen Comedypreis in der Kategorie Beste Kino-Komödie und einen Bambi gewonnen. Im Dezember 2009 lief der zweite Teil Zweiohrküken in den Kinos an, in der Ludo und Anna von ihren alten Flammen Marie (Edita Malovcic) und Ralf (Ken Duken) überrumpelt werden. Bei der Veröffentlichung von Kokowääh im Jahre 2011, ließ Til Schweiger verlauten, dass es eventuell einen dritten Teil mit dem Titel Keinohrhasen 3 geben soll. (LM)

  • 0_a9019v7x
  • 0_zluuj4m3
  • Keinohrhasen - Bild 13318
  • Keinohrhasen - Bild 13317
  • Keinohrhasen - Bild 13316

Mehr Bilder (21) und Videos (3) zu Keinohrhasen


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Keinohrhasen
Genre
Romantische Komödie, Komödie
Zeit
Gegenwart
Ort
Berlin, Deutschland
Handlung
Bewährungsstrafe, Brille, Bruder-Schwester Beziehung, Feier, Fotograf, Frauenheld, Große Liebe, Hase, Heiratsantrag, Hochzeit, Hort, Kindergarten, Kindergärtnerin, Kuschelhase, Monogamie, Nackte Frau, Nackter Mann, One-Night-Stand, Onkel, Oralsex, Orgasmus, Polygamie, Promiskuität, Quickie, Reporter, Schaukel, Schulaufführung, Schulausflug, Sensationspresse, Sex, Sexsucht, Sexuelle Begierde, Sexuelle Frustration, Sexuelle Identität, Teures Restaurant
Stimmung
Entspannt, Romantisch, Witzig
Zielgruppe
Pärchenfilm
Verleiher
Warner Bros. Pictures Germany
Produktionsfirma
barefoot films

Kritiken (12) & Kommentare (274) zu Keinohrhasen