Die besten Filme - Tunnel

  1. Der dritte Mann
    7.7
    8.1
    753
    116
    Mysterythriller von Carol Reed mit Joseph Cotten und Orson Welles.

    Mit seinem Thriller Der dritte Mann schuf Carol Reed 1949 einen zeitlosen Klassiker.

  2. US (1986) | Kriegsfilm, Drama
    7.6
    7.8
    865
    204
    Kriegsfilm von Oliver Stone mit Tom Berenger und Willem Dafoe.

    1967 meldet sich der junge Studienabbrecher Chris Taylor (Charlie Sheen) freiwillig zum Militäreinsatz in Vietnam, um heldenhaft für sein Land einzutreten. Taylors Idealismus verliert sich jedoch schnell als er merkt, dass im Krieg ein Menschenleben so gut wie nichts wert ist. Aufgrund einer Unachtsamkeit des Neulings Junior gelingt es den feindlichen Truppen, Taylors Platoon anzugreifen und mehrere Soldaten zu töten.

    Nachdem Taylor von Sergeant Barnes (Tom Berenger) zum Sündenbock erklärt wurde und trotz der Verteidigung durch Sergeant Elias (Willem Dafoe) nur noch für niederste Arbeiten eingeteilt wird, freundet er sich mit den Potheads an, die die Schrecken des Krieges durch Drogenkonsums zu verdrängen versuchen. Den Potheads um den humanen Elias stehen die brutalen und skrupellosen Anhänger von Barnes gegenüber. Auch in den eigenen Reihen des Platoons kommt es zu erbitterten (Macht-) Kämpfen, die mehr als ein Todesopfer fordern.

    Hintergrundinfos zu Platoon


    Oliver Stone
    , Drehbuchautor und Regisseur in einem, schaffte mit Platoon und einem Einspielergebnis von 138 Mio. US-Dollar nach Rambo II – Der Auftrag (150 Mio.) den zweiterfolgreichsten (Anti-) Kriegsfilm an den US-Kinokassen, der sich mit dem Vietnamkrieg auseinandersetzt (weltweit unterliegt er beim Einspielergebnis noch Geboren am 4. Juli mit insgesamt 161 Mio US-Dollar).

    Oliver Stone, der selbst in Vietnam gekämpft hatte, verarbeitet mit Platoon seine eigenen Kriegstraumata. Oliver Stone musste lange für die Verwirklichung von Platoon kämpfen, bis Anfang 1986 die Dreharbeiten auf den Philippinen begannen. Die Darsteller mussten sich zunächst einem zweiwöchigen Intensivtraining unterziehen, in dem das harte Leben in einem Platoon nachgestellt und kriegsähnliche Situationen geprobt wurden. Die Darsteller bekamen allesamt Militärhaarschnitte, durften nicht duschen, mussten im Dschungel schlafen und die Essensvorräte waren rationiert.

    Die anschließenden Dreharbeiten dauerten 54 Tage und waren mit etwa 6 Mio. Dollar, insbesondere im Vergleich zu den Einnahmen, ausgesprochen günstig. Charlie Sheen schaffte mit der Hauptrolle in Platoon den Durchbruch in Hollywood und auch die bis dato eher unbekannten Schauspieler Johnny Depp und Forest Whitaker sind in kleineren, ersten, Nebenrollen zu sehen. Platoon wurde später für seine ungeschönte Darstellung der Brutalität und Grausamkeit des Krieges sowohl hochgelobt als auch stark kritisiert. 1987 war Platoon für insgesamt 8 Oscars nominiert, von denen der Film vier gewann, darunter in den Königsdisziplinen Bester Film und Beste Regie.

    Platoon bildet den ersten Teil von Stones Vietnamkrieg-Trilogie. So erschien 1989 Geboren am 4. Juli, sowie 1993 Zwischen Himmel und Hölle. (JW)

  3. 7.3
    7.6
    591
    251
    Stop Motion Film von Henry Selick mit Dakota Fanning und Teri Hatcher.

    Die kleine Coraline zieht mit ihren Eltern in ein neues Haus. Hinter einer Geheimtür stößt sie auf eine spektakuläre, aber gruselige Parallelwelt.

  4. US (1963) | Drama, Kriegsfilm
    7.4
    8.1
    583
    111
    Drama von John Sturges mit Steve McQueen und James Garner.

    Im Filmklassiker Gesprengte Ketten wollen Steve McQueen, Charles Bronson und James Garner aus einem Nazi-Kriegsgefangenenlager ausbrechen.

  5. US (1996) | Agentenfilm, Thriller
    7
    7
    227
    204
    Agentenfilm von Brian De Palma mit Tom Cruise und Jon Voight.

    In Mission: Impossible muss die Geheimorganisation IMF feststellen, dass sie einen Maulwurf in ihren eigenen Reihen hat. Nur Ethan Hunt, alias Tom Cruise, kann ihn enttarnen.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 7.1
    6.4
    185
    121
    Caper-Krimi von Steven Soderbergh mit George Clooney und Brad Pitt.

    Ocean’s Thirteen ist der letzte Teil von Steven Soderberghs Ocean’s-Reihe. George Clooneys Crew rächt sich zum Abschluss am skrupellosen Casino-Betreiber Al Pacino.

  8. 7.3
    7.8
    165
    21
    Dokumentarfilm von Walter Ruttmann mit Bernard Etté.

    Ein Tag im Leben der Stadt Berlin. Die leeren Straßen am Morgen, die Hektik des Tages und die Vergnügungen des Abends. Der Film erzählt vom Rhythmus der Großstadt mit all ihren Kontrasten. Walter Ruttmann hat die Filmaufnahmen als Ausgangspunkt für eine Montage genommen, deren Rhythmus hypnotisiert, dem Zuschauer ein Geschwindigkeitserlebnis vermittelt und die einen neuen Sinn erzeugt, der über die Gegenständlichkeit der Filmaufnahmen hinausgeht. “Während der langen Jahre meiner Bewegungsgestaltung aus abstrakten Mitteln ließ mich die Sehnsucht nicht los, aus lebendigem Material zu bauen, aus den millionenfachen, tatsächlich vorhandenen Bewegungsenergien des Großstadtorganismus eine Film-Sinfonie zu schaffen”, schreibt Ruttmann. Für dieses Projekt arbeitet er mit dem Drehbuchautor Carl Mayer zusammen. Carl Mayer schreibt ein Treatment für den Film, das einen sinfonischen Filmaufbau anstrebt. Er verzichtet auf Schauspieler und eine Geschichte.

    Hintergrund & Infos zu Berlin: Die Sinfonie der Großstadt
    Zu sehen sind fast nur ungestellte Außenaufnahmen. Die Kamera sieht die Brötchen auf einem Backblech in einer Bäckerei hüpfen, zeigt die Füße der Arbeiter, die zur Arbeit schreiten, Soldaten und Rinderherden. Sie verliert sich im Verkehr am Potsdamer Platz, steht inmitten einer Kundgebung, bewegt sich auf eine Frau zu, die – die einzige fiktive Szene des Films - Selbstmord begeht.

    Ruttmann konzipiert seinen Film als dokumentarisches Kunstwerk, das die Großstadt Berlin als lebenden Organismus zeigt. Das langsame Erwachen der Stadt, die Hektik des Tages und das langsame Ausklingen am Abend sind eine Analogie zu einer Symphonie, unterstrichen durch musikalische Untermalung und Filmschnitt.

    Für die damalige Zeit ungewöhnlich, setzt Walther Ruttmann viele schnell aufeinanderfolgende Schnitte ein, um die Lebendigkeit und Hektik der Stadt zu versinnbildlichen. Als einer der ersten symphonischen Filme nutzt Berlin: Symphonie einer Großstadt, die in den 1920er Jahren neue technische Möglichkeit, Filme taktgenau zu schneiden und auf eine zusammen mit dem Film produzierte Musik hin abzustimmen.

  9. 7
    6.8
    257
    122
    Kriminalfilm von Roger Donaldson mit Jason Statham und Saffron Burrows.

    Bank Job ist ein britischer Heist-Krimi mit Jason Statham.

  10. US (2008) | Monsterfilm, Thriller
    6.4
    6.5
    348
    453
    Monsterfilm von Matt Reeves mit Lizzy Caplan und Jessica Lucas.

    Cloverfield ist ein von J.J. Abrams produzierter Found-Footage Film über ein Monster, das New York angreift.

  11. 7.2
    7.6
    411
    41
    Thriller von George Sluizer mit Bernard-Pierre Donnadieu und Gene Bervoets.

    Saskia und Rex, ein junges Paar aus Amsterdam, befinden sich auf Urlaubsreise durch Frankreich. An einer Tankstelle ist Saskia plötzlich verschwunden. Für immer. Niemand hat etwas gesehen. Rex kann es nicht fassen und ist auch noch drei Jahre später mit der Suche nach seiner wie vom Erdboden verschluckten Freundin beschäftigt. Rundfunk, Fernsehen, Zeitungen, Suchaktionen. Nichts. Bis sich eines Tages ein verdächtig harmloser Chemielehrer meldet. Der Mann weiß alles, doch er gibt seine Informationen nur bruchstückartig weiter.

  12. US (2001) | Kriminalfilm, Actionfilm
    7
    6.2
    133
    111
    Kriminalfilm von Chris Nahon mit Jet Li und Tchéky Karyo.

    Jet Li steht als Geheimagent im Dienste der chinesischen Regierung und muss einem Mann aus den eigenen Reihen, der ihn in eine Verschwörung verstrickt hat, den Kiss of the Dragon verpassen.

  13. 6.4
    5.9
    137
    176
    Alien-Horrorfilm von Stephen Hopkins mit Danny Glover und Bill Paxton.

    In Predator 2 hat sich eines der Wesen aus dem All Los Angeles als neues Jagdgebiet ausgesucht. Die Einzigen, die versuchen ihn zu stoppen, sind ein Alienjäger und alterfahrene Polizist Mike Harrigan.

  14. HU (2003) | Thriller
    7.1
    6.1
    257
    33
    Thriller von Nimród Antal mit Sándor Csányi und Csaba Pindroch.

    Bulcsú hat sich für das Leben im Labyrinth entschieden. Tag und Nacht schleicht er durch die Gänge des U-Bahnnetzes, fährt Zug von früh bis spät und packt mit seiner Truppe den härtesten, undankbarsten Job der Welt an: die Fahrkartenkontrolle. Seine Kollegen und er werden angepöbelt, angespuckt, angebrüllt. Wer einmal U-Bahnkontrolleur geworden ist, der ist offensichtlich nicht mehr in der Lage mit der Welt an der Oberfläche zurecht zu kommen. Unter der Erde ist die Welt aber auch nicht einfacher zu meistern. Bootsie der flinkste Schwarzfahrer der Stadt, narrt die Kartenkontrolleure jeden Tag aufs Neue. Die Rivalen aus den anderen Kontrolltrupps feinden sie dauerhaft an. Und ein mysteriöser Killer, der immer wieder unschuldige Fahrgäste vor einfahrende Züge stößt, verbreitet Angst und Schrecken. (omdb)

  15. 7.6
    7
    124
    35
    Historienfilm von Melvin Frank und Norman Panama mit Danny Kaye und Glynis Johns.

    In dieser turbulenten Komödie spielt Danny Kaye den liebenswürdigen Jahrmarkts-Komödianten Hawkins, der in die Rolle des Giacomo, den König der Narren und Narr der Könige, schlüpft. So getarnt schmuggelt sich Hawkins an den Hof des verräterischen Schurken Basil Rathbone. Als er dort von einer Hexe hypnotisiert wird, bricht königliches Chaos aus. Unter dem Einfluss der Hypnose glaubt Hawkins er sei, unter anderem, ein berüchtigter Meuchelmörder/Auftragskiller und jedes Fingerschnipsen sorgt für noch mehr Wirbel. Zwischen Schwertkämpfen und Wortgefechten präsentiert sich Danny Kaye als genialer Komödiant und "akrobatischer" Tänzer.

  16. 6.2
    6.4
    99
    51
    Abenteuerfilm von Mark Waters mit Freddie Highmore und Sarah Bolger.

    In Mark Walters Die Geheimnisse der Spiderwicks begeben sich Freddie Highmore und Sarah Bolger auf eine abenteuerreiche Reise in die Welt der Kobolde und Zauberwesen.

  17. DE (1997) | Komödie
    6.4
    6.5
    66
    55
    Komödie von Helge Schneider mit Helge Schneider und Andreas Kunze.

    Die Komödie Praxis Dr. Hasenbein spielt Helge Schneider einen Dorfarzt, der auch auf unkonventionelle Behandlungsmethoden zurückgreift.

  18. 7.1
    7.2
    111
    16
    Thriller von Asghar Farhadi mit Golshifteh Farahani und Shahab Hosseini.

    Drei junge iranische Paare machen sich fröhlich auf zu einem Wochenende am Meer. Neben ihren Kindern ist auch der in Deutschland lebende Ahmad mit dabei, nach einer gescheiterten Ehe auf der Suche nach einer neuen Frau. Aus diesem Grund bringt Sepideh auch Elly, die hübsche Erzieherin ihrer Tochter, mit. Ihr heimlicher Plan, sie mit Ahmad zu verkuppeln, bietet den anderen eine großartige Platform für Scherze und Anspielungen. Elly fühlt sich jedoch offensichtlich nicht wohl dabei und möchte am liebsten schnell nach Hause, wird aber von der Freundin zum Bleiben überredet. Am nächsten Morgen spielt Elly mit den Kindern am Strand, während der Rest einkauft oder Sport treibt. Plötzlich wird die scheinbare Idylle durchbrochen: einer der Jungen treibt leblos im Wasser, offenbar war Elly unaufmerksam. Nach der dramatischen Rettungsaktion ist Elly verschwunden. Hat sie sich aus Angst einfach davongemacht, versteckt sie sich oder ist womöglich selber ertrunken? Die Suche beginnt, und je mehr die Freunde über Elly erfahren, desto größer werden Ängste und Misstrauen. Wer ist Elly wirklich? Die leicht überdrehte Fröhlichkeit des vergangenen Abends weicht einer immer bedrohlicher erscheinenden Athmosphäre.

  19. 6.5
    6.2
    168
    40
    Psychothriller von George Sluizer mit Sandra Bullock und Kiefer Sutherland.

    Bei einem Tankstop verschwindet Diane, die Freundin von Jeff, spurlos. Drei Jahre lang versucht er verzweifelt, sie zu finden, aber ohne Erfolg. Gerade als er ein neues Leben mit einer anderen Frau beginnen will, meldet sich ein Fremder, der angeblich weiß, was mit Diane geschehen ist.

  20. DE (1962) | Abenteuerfilm, Western
    6.6
    6.1
    58
    46
    Abenteuerfilm von Harald Reinl mit Lex Barker und Herbert Lom.

    In der Karl-May-Verfilmung Der Schatz im Silbersee helfen Old Shatterhand und Winnetou einem Farmer, seine entführte Tochter zu retten.

  21. 6.1
    5.2
    222
    121
    Abenteuerfilm von Rob Bowman mit Matthew McConaughey und Alice Krige.

    Der Waliser Christian Bale und der Texaner Matthew McConaughey raufen sich zusammen, um nach einer weltumspannenden Drachenepidemie der Herrschaft des Feuers ein Ende zu setzen.

  22. US (1970) | Drama, Fantasyfilm
    6.1
    5.4
    72
    66
    Drama von Ted Post mit James Franciscus und Kim Hunter.

    In Ted Posts Rückkehr zum Planet der Affen, dem zweiten Teil der Planet-der-Affen-Reihe, will Brent herausfinden, was zuvor mit dem Astronauten Taylor geschah.

  23. US (1971) | Märchenfilm, Musikfilm
    6.6
    6
    208
    27
    Märchenfilm von Mel Stuart mit Gene Wilder und Peter Ostrum.

    Im Klassiker von Mel Stuart gewinnt der kleine Charlie einen Rundgang in der Schokoladenfabrik von Willy Wonka, die voller Wunder, Zauber und Oompah Loompahs steckt.

  24. US (2009) | Actionfilm
    6
    4.8
    81
    172
    Actionfilm von Justin Lin mit Vin Diesel und Paul Walker.

    In Fast & Furious – Neues Modell. Originalteile. ist Vin Diesel mit der Hilfe von Paul Walker auf der Suche nach dem Mörder von Michelle Rodriguez.

  25. US (2004) | Komödie, Kriminalfilm
    6
    5.1
    206
    71
    Komödie von Ethan Coen und Joel Coen mit Tom Hanks und Irma P. Hall.

    Der zwielichtige Professor Goldthwait Higginson Dorr hat ein ehrgeiziges Ziel: Er will ein Kasino bis auf den letzten Cent ausrauben. Zu diesem Zweck heuert er eine Hand voll Experten an, die mit der dafür nötigen kriminellen Energie bestens ausgestattet zu sein scheinen. Als Untermieter getarnt bezieht Dorr ein Zimmer im Haus einer älteren Dame, Mrs. Munson, und trifft sich alsbald im Keller mit seinen Kumpanen, um dort mit ihnen angeblich der Kirchenmusik zu frönen. In Wirklichkeit lässt er von dort aber einen unterirdischen Gang zum Tresorraum des Casinos graben. Der fantastische Coup gelingt – zunächst. Allerdings unterschätzen die Ganoven die Hausherrin! Als die nämlich auf die Pläne der Bande aufmerksam wird, will sie den Professor samt Konsorten wieder auf den Weg der Tugend zurückbringen. Ein fataler Entschluss, denn Dorr sieht sich nun genötigt, die Lady aus dem Weg zu räumen. Doch bald wird klar, daß die Durchführung deutlich schwieriger ist als angenommen. Remake des englischen Films "Ladykillers" aus dem Jahr 1955.

  26. 7
    6.9
    406
    34
    Utopie & Dystopie von Jens Lien mit Trond Fausa und Petronella Barker.

    Inmitten einer kargen Landschaft hält ein Bus und spuckt seinen einzigen Passagier in eine neue Welt aus. Andreas hat keine Ahnung, wie er hierher gekommen ist und was er tun soll, doch das braucht er auch nicht. Er wird in ein vorgefertigtes und anonymes Leben gesteckt, erhält Wohnung, einen Job, Kleider und Nahrung. Die Umgebung ist schön und die Arbeitskollegen sind nett. Andreas, der nun täglich Zahlen in einen Computer eintippt, ohne dass er weiß, wozu, macht das Spiel mit und findet auch bald eine Freundin, Anne-Britt. Wie die meisten anderen Menschen in dieser kinderlosen Stadt interessiert auch sie sich ausschliesslich für Innendekoration. Nach mehreren Nächten mit mechanischem Sex kommen Andreas erste Zweifel. Ist dies tatsächlich ein Leben, das er führen will? Denn etwas läuft falsch, etwas fehlt: er vermisst den Geschmack der Speisen, die Wirkung von Alkohol, es gibt keine Kinder und keine Emotionen. Eine Affäre mit der blonden Ingeborg scheint die gewünschte Abwechslung in der allgemein gepflegten Oberflächlichkeit zu bieten. Doch als Andreas seinen Sinnen für das wahre Leben folgt, kommt er dabei in Schwierigkeiten - denn einen Ausweg aus dieser gespenstisch netten Welt mit seiner blitzsauberen Fassade scheint es nicht mehr zu geben.