Deliver Us from Evil

Fri os fra det onde / AT: Befrei uns von dem Bösen

DK/SE · 2009 · Laufzeit 90 Minuten · FSK 16 · Thriller, Komödie

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.1
Kritiker
14 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.7
Community
367 Bewertungen
23 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
admin edit group memberships sweep cache

von Ole Bornedal, mit Sonja Richter und Kurt Ravn

Der gut situierte Akademiker Johannes kehrt mit seiner Familie zurück in jenes beschauliche Dorf in Westjütland, in dem er mit seinem Bruder Lars aufwuchs. Viel hat sich hier nicht geändert: Die Gemeinschaft hält zusammen und man geht in die Kirche. Doch dann liegt plötzlich die alte Anna auf der Landstraße – totgefahren vom Taugenichts Lars. Es gibt keine Zeugen und so richtet Lars schnell den Finger anklagend auf Alain, einen Balkan-Flüchtling. Damit beschwört er einen brutalen Akt der Selbstjustiz herauf. Bevor die Hexenjagd endgültig eskaliert, gewährt Johannes dem Verletzten Alain Zuflucht in seinem Haus. Die Polizei, so hofft er, wird die Angelegenheit schon klären. Draußen steigert sich derweil Wut zum Blutrausch und mit Einbruch der Nacht stürmt ein rasender Mob das Haus. Der Schuldige muss bestraft werden, mit allen Mitteln, um jeden Preis. Als am nächsten Morgen die Sonne aufgeht, ist nichts mehr so, wie es war.


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Deliver Us from Evil
Genre
Thriller, Satire
Handlung
Chemtrails, Falsche Beschuldigung, Migration, Pastor, Rache, Rassismus, Religion
Produktionsfirma
Greta Film AB , Thura Film

7 Kritiken & 23 Kommentare zu Deliver Us from Evil