Die Blechtrommel

Die Blechtrommel

DE/FR/PL/CS · 1979 · Laufzeit 142 Minuten · FSK 16 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.2
Kritiker
44 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.8
Community
3648 Bewertungen
62 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Volker Schlöndorff, mit David Bennent und Angela Winkler

Die Blechtrommel ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Günther Grass aus dem Jahr 1959.

Handlung von Die Blechtrommel
Im Jahr 1924 wird in Danzig Oskar (David Bennent) geboren. Schon als Baby ist er aufgeweckt und scheint schon wesentlich reifer zu sein, als seine Altersgenossen. Nachdem Oskar an seinem dritten Geburtstag eine Blechtrommel geschenkt bekommt, beschließt er, nicht mehr zu wachsen. Er stürzt sich die Kellertreppe hinunter. Fortan sondert er sich von den anderen Kindern ab und freundet sich mit den Ausgestoßenen der Gesellschaft an. Obwohl er nicht mehr wächst, entwickelt sich der Rest seines Körpers im Laufe des Erwachsenwerdens mit. Dennoch schafft seine Größe eine Distanz zwischen ihm und den Erwachsenen. Er verabscheut die Mentalität der Mittelklasse und das Nazitum in Deutschland. Mit seiner Blechtrommel und seinem wortwörtlich Glas zerschmetternden Geschrei bringt er seinen Unmut zum Ausdruck.

Hintergrund & Infos zu Die Blechtrommel
Der Film gewann den Oscar für den besten fremdsprachigen Film 1980. Ein Jahr davor gewann er – trotz starker Konkurrenz mit Apocalypse Now – die Goldene Palme in Cannes.

Im Juni 1997 wurde dem Film auf Drängen einer christlich-fundamentalistischen Gruppe in Oklahoma County Kinderpornografie vorgeworfen. Die Polizei beschlagnahmte darauf alle Kopien und verhafteten die Besitzer. Vor Gericht wurde der Vorwurf zurückgewiesen, da es sich bei den Szenen um echte Kunst handle, die nicht auf die Erregung sexueller Gelüste ausgerichtet sei. Die Besitzer wurden daraufhin wieder freigelassen und die Kopien zurückgegeben. In Teilen Kanadas ist der Film für die Darstellung der Sexualität mit einem Minderjährigen verboten worden. (SE)

  • 90
  • Die Blechtrommel mit David Bennent - Bild
  • Die Blechtrommel - Bild
  • Die Blechtrommel - Bild
  • Die Blechtrommel - Bild

Mehr Bilder (13) und Videos (2) zu Die Blechtrommel


Cast & Crew zu Die Blechtrommel

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Die Blechtrommel
Genre
Drama, Coming of Age-Film
Zeit
1920er Jahre, 1924, Zweiter Weltkrieg
Ort
Danzig, Deutschland, Kaschubei, Polen
Handlung
Aal, Bauer, Bourgeoisie, Ehebruch, Ehepaar, Einzelgänger, Ersticken, Erwachsenwerden, Familie, Familienalltag, Familienkonflikt, Feld, Fortpflanzung, Jugendlicher, Kind und Jugendlicher, Kindheitserinnerung, Klassiker, Kleinwüchsigkeit, Lolita, Nazi, Onkel, Oralsex, Oscargewinner, Pferdekopf, Protest, Pubertät, Roman, Rote Armee, Schwangerschaft, Suizid, Treppensturz, Trommel, Unfall, Vergangenheitsbewältigung, Vergiftung, Zirkus, Zwerg
Stimmung
Berührend, Eigenwillig
Tag
Klassiker, Neuer Deutscher Film, Oscar Gewinner, Romanverfilmung
Verleiher
United Artists
Produktionsfirma
Argos Films , Artémis Productions , Bioskop Film , Film Polski Film Agency , Franz Seitz Filmproduktion , GGB-14 , Hallelujah Films , Jadran Film

1 Kritiken & 60 Kommentare zu Die Blechtrommel