Die Verführten

The Beguiled

US · 2017 · Laufzeit 93 Minuten · FSK 12 · Drama, Western · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.7
Kritiker
34 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.8
Community
168 Bewertungen
12 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO

von Sofia Coppola, mit Colin Farrell und Nicole Kidman

In Sofia Coppolas Remake Die Verführten wird Nordstaatensoldat Colin Farrell hinter der feindlichen Linie in einem Mädcheninternat gesund gepflegt und verdreht den dort anwesenden Frauen den Kopf.

Handlung von Die Verführten
 Die Verführten spielt in Amerika während des Bürgerkriegs. Die Nordstaaten führen einen erbitterten Kampf gegen die Südstaaten. In dieser gefährlichen Zeit verschlägt es einen Unions-Soldaten des Nordens in feindliches, südliches Konföderierten-Gebiet. Der verwundete John McBurney (Colin Farrell) wird jedoch von der Schülerin eines reinen Mädcheninternats gefunden und in ihre Schule in Sicherheit gebracht.

Alle Schülerinnen (Elle Fanning), Lehrerinnen (Kirsten Dunst) und sogar die Schulleiterin (Nicole Kidman) kümmern sich trotz anfänglicher Zweifel bald hingebungsvoll um den eigentlich zur Gegenseite gehörigen Verletzten. Doch je vollständiger der versteckt gehaltene Soldat die Herzen der Frauen gewinnt, desto mehr fangen die Anwesenden an, um seine Aufmerksamkeit und Zuneigung zu kämpfen.

Hintergrund & Infos zu Die Verführten
Die Verführten (OT: The Beguiled) basiert auf dem gleichnamigen, 1966 veröffentlichten US-amerikanischen Roman von Thomas Cullinan. Das Buch war bereits 1971 von Don Siegel als Betrogen (OT: The Beguiled) erstmals verfilmt worden. Damals spielte Clint Eastwood den Soldaten John McBurney und Geraldine Chaplin die Schuldirektorin.

Obwohl Sofia Coppola bereits zuvor mit The Virgin Suicides - Verlorene Jugend einen Roman adaptierte, war Die Verführten das erste filmische Remake, das unter ihrer Regie entstand. Mitproduziert wurde das Drama unter anderem von ihrem Bruder Roman Coppola.

Mit mehreren ihrer Darstellerinnen hatte Sofia Coppola bereits vor Die Verführten zusammengearbeitet: Mit Elle Fanning drehte sie Somewhere (2010) und Kirsten Dunst spielte in ihrem Film The Virgin Suicides - Verlorene Jugend (1999) eine der Hauptrollen. (ES)



  • 90
  • 90
  • Die Verführten mit Kirsten Dunst, Nicole Kidman, Elle Fanning, Angourie Rice, Oona Laurence und Emma Howard - Bild
  • Die Verführten mit Colin Farrell und Nicole Kidman - Bild
  • Die Verführten mit Elle Fanning - Bild

Mehr Bilder (22) und Videos (10) zu Die Verführten


Cast & Crew zu Die Verführten

Regie
Schauspieler

20 Kritiken & 12 Kommentare zu Die Verführten