DerDude_

user content

DerDude_ heißt Caden Cotard, ist 18 Jahre alt. Er hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 1144 Filme bewertet und legendäre 1239 Kommentare geschrieben. Seine Lieblingserie ist "South Park" Er versucht den Moviepiloten "Synecdoche, New York" schmackhaft zu machen. Er mag alle Filme , solange sie gut sind, was heutzutage , leider gottes , immer seltener wird. Er freut sich bei Freundschaftsanfragen über einen GB Eintrag oder eine Nachricht. Das ist jedoch nicht zwingend da er es nicht übers Herz bringt, eine Anfrage abzulehnen Wertungen 10 = Filme die mich über all der filmischen Perfektion noch besonders beeindruckt und berührt haben 9= Meisterwerk 8=Großartig 7=Stellenweise mit Fehlern aber immer noch sehr gut 6=Sehenswert aber dennoch mit gravierenden Schwächen 5=Geht gerade noch 4=Schwach 3=Ärgerlich 2=Katastrophe 1=Filmische Unverschämtheit 0=Filme die mich unterhalb der filmischen Unverschämtheit noch zusätzlich verärgert haben. Halbe Punkte gibts nicht. Ich mache keine halben Sachen. Its all happening. Mehr


Gästebuch

haturast

Na klar :)

Dasprofil

Den kann man sich für sehr wenig Geld auf der deutschen Amazon-Seite als UK-Import bestellen.

Absurda.

Kann ich absolut nachvollziehen. Hab es auch 2-3 Mal versucht, bin aber immer wieder gescheitert. Die Mischung aus Größenwahnsinn und Skurrilität hab ich in der Form auch noch nie gesehen. Vor allem die Szene mit dem brennenden Rollstuhl bollert mich immer wieder weg!
Schau dir auf jeden Fall noch 'Papa ist auf Dienstreise' an! Der ist weniger skurril, sondern eher melancholisch und ist in seiner Darstellung der osteuropäischen Mentalität sehr exakt. Kusturica ist einfach großartig!

Absurda.

Underground <3
Folgt noch 'ne Rezi??

franticfury

Ich bin mir fast sicher, dass es mein persönlicher Film 2014 werden wird, also die Erwartungen sind unglaublich hoch, aber ich glaube er sollte ihnen gerecht werden. "Boyhood" habe ich noch nicht gesehen, wird aber auch irgendwann demnächst nachgeholt werden.

franticfury

Oh ja, Schubert bzw. Kempff + Nuri Bilge Ceylan = Perfektion!

franticfury

Ist ein Stil aus "Winter Sleep", ich weiß wirklich nicht, wann ich jemals einen Film so sehnlich erwartet habe wie diesen. Nuri Bilge Ceylan ist mit gerade mal zwei Filmen, die ich bisher von ihm gesehen habe auf dem besten Weg mein zeitgenössischer Lieblingsregisseur zu werden. Der Trailer für diesen Film hat mich schon umgehauen und das obwohl ich nicht ein Wort verstanden habe (gibt ihn bisher nur mit französischen Untertiteln). Ich will diesen Film jetzt sehen!!! :)

franticfury

Alles klar, überzeugt, dann wird das meine nächste filmtechnische Investition :) Ich weiß auch ehrlich gesagt gar nicht, was mich so lange davon abgehalten hat in seine Filme einzutauchen, denn eigentlich hören sie sich wirklich wie für mich gemacht an, aber wahrscheinlich ist es wirklich die Angst nicht reinzukommen und dann auf einem Haufen Filme zu hocken, durch die ich mich durchkämpfen muss (denn was ich bestelle gucke ich auch). Du machst mir aber Mut das Risiko einzugehen :)

franticfury

Angelopoulos interessiert mich tatsächlich schon sehr lange, bin nur irgendwie immer ein bisschen skeptisch mir Collections für 30€ und mehr zu holen, wenn ich gerade einen Regisseur entdecken möchte. Da kaufe ich die Filme lieber einzeln und schau dann welcher mich als nächster interessiert, was bei Angelopoulos allerdings ein bisschen schwierig ist. Ich habe aber schon lange mit dem Gedanken gespielt mir mal einfach so eine Box zu holen, denn von dem was ich bisher gehört habe, sollte Angelopoulos wirklich genau meinen Geschmack treffen. Welcher ist denn als Einstieg gut geeignet? Am meisten interessiert mich momentan wohl "Landschaft im Nebel".

daydreamer95

Dann bin ich mal behilflich: Es stammt aus Godards "Le Mépris" :)


Logge Dich jetzt ein, um einen Gästebucheintrag zu schreiben.