Sperber

user content

Sperber aus Erdsee heißt Petra . Sie hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 1394 Filme bewertet und hat schon 36 Kommentare geschrieben. Sperber zählt sich zu den Nachteulen. Hoffe irgendwann den absoluten Lieblingsfilm zu finden. Aber bekanntlich ist ja der Weg das Ziel. Genremäßig nicht festgelegt. Horror geht immer. Anspruch auch, aber alles zu seiner Zeit, je nach Stimmungslage. Mehr


Gästebucheinträge

  • Stummfilme haben eine ganz eigene Stimmung,die mich immer wahnsinnig fasziniert und gar nicht vergleichbar ist,mit allem was danach kam.Aber "Von morgens bis mitternachts" ist nochmal eine klasse für sich,absolut einzigartig und hat mein Herz im Sturm erobert.Der einzige Stummfilm,der das ebenfalls geschafft hat war "Metropolis".

    • Hallo Petra,Ich hätte dich gerne auf meinem Dashboard,da du anscheinend auch ein Herz für Stummfilme hast. :)

      • Schöön. :o)
        Mich hat es ja vor ein paar Monaten auch so erwischt.
        Dann wünsche ich Dir viel Spaß beim SONNENAUFGANG, der Dir bestimmt gefallen wird.
        Von Tarkovski habe ich jetzt noch vier Filme vor mir; hat etwas gedauert, bis der Knoten da bei mir geplatzt ist. Als ich mit STALKER anfing, habe ich drei Anläufe gebraucht, sich da einmal durchzubeißen - gelohnt hat es sich aber sehr!
        Und Bergman hat ja sowieso ziemlich viel gedreht. Da bin ich ebenso gespannt, ob mir seine anderen Filme so gut gefallen werden wie die, die ich bis jetzt kenne.
        Dir einen schönen Tag!

        • Hallo Petra,
          na, auch auf den Stummfilmgeschmack gekommen? :) Freut mich vorallem, dass Dir ebenso ein alter und leider fast schon vergessener Titel wie "Der Golem, ..." so gut gefallen hat.
          In "Das blaue Licht" habe ich auch mal reingeschaut, aber leider nur die erste viertel Stunde, da ich an dem Tag dann doch nicht so ganz in der richtigen Stimmung dafür war. Deine Wertung sagt mir aber, dass ich es noch einmal versuchen sollte. :)
          Bergman, Stummfilm, Tarkowski - schon drei gemeinsame Inseln. ;)
          Liebe Grüße!

          • Auch schon "Metropolis" gesehen ? :)

            • Hallo Petra,
              komm heute gut und gesund ins neue Jahr!
              Und auf ein weiteres Jahr mit schönen Filmempfehlunge. Wie ich gesehen habe, hast Du neulich auch einiges von Ingmar Bergman angeschaut. Ich mag ihn inzwischen nämlich gern. :)
              Alles Gute und liebe Grüße!

              • Die Bücher selbst habe ich noch nicht gelesen steht aber auf meiner liste :D
                Den Film dazu fand ich garnicht so schlecht aber auch kein Meisterwerk

                • Hey ,
                  Ja wegen den 88% hatte ich noch nie :D
                  Kommt der Name Sperber von den film Die Chroniken von Erdsee oder dem dazu gehörigem buch ?

                  • Liebe Petra,
                    Dein Kommentar zu "Das Geheimnis von Kells" war ja wirklich stark, der Trailer gefiel mir gut und eigentlich glaube ich kaum, dass ich bei diesem Film etwas falsch machen kann - ich glaube auch, was Trick- und Animationsfilme angeht, liegen wir absolut auf einer Wellenlänge. :-) Die DVD müsste in den nächsten Tagen bei mir ankommen und sie wird sicher die erste unter meinen Neulingen sein, die ich mir anschauen werde.
                    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!

                    • Hallo Petra,
                      jetzt aber auch noch ein Dankeschön für die Annahme und auf eine gute Freundschaft hier! Die Renaissance ist auch eine sehr schöne Epoche - das neu aufkommende Menschenbild und Selbsbewusstsein finde ich in dieser Zeit sehr spannend.
                      Und was Filme angeht, sehe ich schon, dass es auf Deinem Profil viele Anregungen gibt, die mir auch gefallen könnten. Vielleicht nähern wir uns noch bisschen an. ;)
                      Einen schönen Restsonntag!