6.1

Was tun, wenn's brennt?

Kinostart: 31.01.2002 | Deutschland (2001) | Drama, Komödie | 101 Minuten | Ab 12

Filme wie Was tun, wenn's brennt?

  1. DE (2003) | Komödie, Drama
    Herr Lehmann
    7.2
    6.7
    386
    111
    Komödie von Leander Haußmann mit Christian Ulmen und Janek Rieke.

    In Leander Haußmanns Komödie Herr Lehmann gerät der Kreuzberger Kneipen-Kauz Christian Ulmen in eine Liebes- und Lebens-Krise.

  2. DE (1997) | Buddy-Film, Komödie
    7.1
    6.7
    241
    130
    Buddy-Film von Sophie Allet-Coche und Thomas Jahn mit Til Schweiger und Jan Josef Liefers.

    Jan Josef Liefers und Til Schweiger begeben sich in Knockin’ on Heaven’s Door auf einen abenteuerlichen Roadtrip.

  3. DE (2002) | Komödie, Drama
    5.5
    4.5
    74
    24
    Komödie von Doris Dörrie mit Alexandra Maria Lara und Benno Fürmann.

    Die befreundeten Paare Emilia (Heike Makatsch) und Felix (Benno Fürmann), Charlotte (Nina Hoss) und Dylan (Mehmet Kurtulus) sowie Annette (Alexandra Maria Lara) und Boris (Jürgen Vogel) treffen sich an einem Samstag Abend. Doch die Paare, die alle ihre kleinen und großen Probleme haben, sind an diesem Abend nicht so fröhlich gestimmt wie sonst und so berichtet Emilia plötzlich von einer Studie, nach der Paare sich auch nach einer langen Zeit des Zusammenlebens nackt und mit geschlossenen Augen nicht erkennen würden. Die anderen steigen auf die Wette ein und ein Experiment mit Folgen nimmt seinen Lauf.

    Das Beziehungsdrama Nackt von Doris Dörrie basiert auf dem Bühnenstück Happy – Ein Drama, welches ebenfalls von Doris Dörrie geschrieben wurde und 2001 veröffentlicht wurde. Kurz darauf adaptierte Doris Dörrie ihr Stück für einen Spielfilm, der seine Premiere im September 2002 bei den Filmfestspielen in Venedig feierte, wo er im offiziellen Wettbewerb lief, aber keinen Preis gewinnen konnte. 2003 erhielt Nackt den Deutschen Filmpreis in Silber und Jürgen Vogel wurde mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet. (GP)

  4. FR (1997) | Drama, Road Movie
    5.5
    3.8
    46
    44
    Drama von Katja von Garnier mit Katja Riemann und August Schmölzer.

    Im Roadmovie Bandits bricht eine vierköpfig Frauen-Rock-Band aus dem Knast aus und ein Musikproduzent will die Flüchtigen im Anschluss zu Stars machen.

  5. 6.1
    4.3
    69
    52
    Komödie von Gregor Schnitzler mit Thomas D. und Leander Haußmann.

    Ben, ein erfolgreicher Jungredakteur bei einem Musikmagazin, hat es für sein Alter von 24 Jahren schon weit gebracht. Beruflich zumindest, denn im Privaten hat er ein Problem: gerade hat ihn seine Freundin verlassen, was ihm schwer zu schaffen macht. Wie kommt man am besten mit einer solchen Situation klar?

  6. DE (1999) | Buddy-Film, Komödie
    7.6
    7.2
    592
    135
    Buddy-Film von Sebastian Schipper mit Frank Giering und Florian Lukas.

    Floyd will im deutschen Kult-Drama Absolute Giganten einfach nur noch weg. Doch zuvor durchlebt er mit seinen Freunden eine Nacht voller Wahnsinn und Musik auf Hamburgs Straßen.

  7. DE (2005) | Liebesfilm, Drama
    6.6
    4.4
    100
    82
    Liebesfilm von Til Schweiger mit Til Schweiger und Alexandra Neldel.

    In der romantischen Tragikomödie Barfuss muss Til Schweiger als Versager unverhofft die Verantwortung für eine traumatisierte junge Frau übernehmen.

  8. US (1987) | Kriegsfilm, Drama
    7.2
    6.8
    375
    81
    Kriegsfilm von Barry Levinson mit Robin Williams und Forest Whitaker.

    In Barry Levinsons Good Morning Vietnam wird Robin Williams zum subversiven Radiomoderator, indem er den Wirren des Vietnamkrieges mit Humor begegnet.

  9. DE (2005) | Komödie, Drama
    6.8
    6.5
    132
    57
    Komödie von Andreas Dresen mit Inka Friedrich und Nadja Uhl.

    Ein heißer Sommer in Berlin: Nike (Nadja Uhl) und Katrin (Inka Friedrich) wohnen im gleichen alten Mietshaus im Osten Berlins und sind die besten Freundinnen. Nike trägt ihr Herz auf der Zunge und hat immer einen flotten Spruch parat – auch bei ihrer Arbeit als Altenpflegerin. Katrin ist geschieden, sucht seit Jahren einen Job und kümmert sich um den pubertierenden Sohn Max (Vincent Redetzki). Die lauen Nächte verbringen die Freundinnen auf Nikes Balkon – sie trinken, lachen, lästern und sind füreinander da. Bis der Trucker Ronald (Andreas Schmidt) in ihr Leben platzt…

  10. DE (2007) | Drama, Mediensatire
    6.6
    4.8
    160
    126
    Drama von Hans Weingartner mit Moritz Bleibtreu und Elsa Schulz Gambard.

    Kritik an der deutschen Fernsehlandschaft und dem Quotensystem mit Moritz Bleibtreu in der Hauptrolle

  11. DE (1997) | Komödie, Tragikomödie
    6.9
    6.7
    116
    28
    Komödie von Wolfgang Becker mit Jürgen Vogel und Christiane Paul.

    Jan Nebel schlägt sich mehr schlecht als recht durchs Leben: er wohnt bei seiner Schwester und ihrem Freund. Das einzige, was ihn dort noch hält ist seine kleine Nichte. Eines Tages auf dem Weg zu seinem neuen Job, dem Schlachthof, kommt ihm eine Gruppe entgegen, die verfolgt wird. Er schlägt die Verfolger zusammen, ohne allerdings zu ahnen, daß diese Zivilpolizisten sind. Bei dieser Aktion verliebt er sich in Vera, die eine der verfolgten Personen war. Jan wird verhaftet und zu einer recht hohen Geldstrafe verurteilt, und verliert zudem noch seine Arbeit. Aber auch die anderen haben Probleme: der Schlachterkollege Buddy verliert ebenfalls seinen Job und dazu noch seine Bleibe. Also entscheiden die Beiden, gemeinsam in die Wohnung von Jans verstorbenem Vater einzuziehen.

  12. DE (2001) | Sozialdrama, Drama
    7.3
    6.6
    305
    30
    Sozialdrama von Andreas Dresen mit Axel Prahl und Gabriela Maria Schmeide.

    Zwei befreundete Ehepaare Ende dreißig in Frankfurt/Oder – da scheint sich nicht mehr viel zu bewegen. Bei einem klassischen Diaabend mit Urlaubsbildern wird klar: Ihre Freundschaft und ihre Ehen sind nur noch Routine. Die Karten des Lebens müssen neu gemischt werden. Während sich Radiomoderator Chris und seine zweite Frau Katrin im Alltag und im Bett nicht mehr allzu viel zu sagen haben, schuftet Uwe fast rund um die Uhr in seiner Imbissbude „Halbe Treppe“ und vernachlässigt darüber seine Frau Ellen und die Kinder. Kein Wunder, dass sich die vereinsamte Ellen und der auf Abwechslung drängende Chris näher kommen. Nach einem zufälligen Treffen werden sie ein heimliches Liebespaar. Aber das Verhältnis fliegt auf und im Spiel ihres Lebens scheinen alle Zeichen auf Anfang zu stehen.

  13. DE (2003) | Komödie, Drama
    6.1
    5.7
    89
    29
    Komödie von Benjamin Quabeck mit Dieter Landuris und Robert Stadlober.

    Sparkassenlehrling Harry Pritzel (Tom Schilling) träumt im München der frühen 80er Jahre von einem Leben als Künstler- und Musikimpressario. Mit seinen Freunden Vince (Robert Stadlober), Melitta (Jessica Schwarz) und Freddie (Marlon Kittel) hat er die Musikgruppe “Apollo Schwabing” gegründet, als deren Manager er sich versucht. Doch der große Durchbruch läßt auf sich warten und nach einem mißlungenen Auftritt in einer öden Gemeindehalle eskaliert die Situation: von seinen Freunden unter Druck gesetzt, muß Harry sich entscheiden – entweder voller Einsatz als Manager oder Alltag als Bankangestellter. Um das Vertrauen seiner Mitstreiter wieder zu gewinnen, entwirft er einen gewagten Plan.

  14. DE (2008) | Politdrama, Drama
    6.9
    6.2
    294
    202
    Politdrama von Uli Edel mit Martina Gedeck und Moritz Bleibtreu.

    In dem historischen deutschen Drama Der Baader Meinhof Komplex werden Geschichte und Hintergründe der linksradikalen Organisation RAF nachgezeichnet.

  15. DE (2006) | Komödie, Drama
    7.1
    7.1
    271
    92
    Komödie von Marcus H. Rosenmüller mit Markus Krojer und Fritz Karl.

    In Wer früher stirbt, ist länger tot erfährt der junge Sebastian, dass seine Mutter bei seiner Geburt gestorben ist. Nun will er alles unternehmen, um zu verhindern, dass er ins Fegefeuer kommt.

  16. 5.5
    5.3
    24
    11
    Coming of Age-Film von Lars Jessen mit Gabriela Maria Schmeide und Franz Dinda.

    Niels zieht 1986 nach der Scheidung seiner Eltern mit seiner Mutter Hanne aus ihrem Bremer bürgerlichen Leben nach Schleswig-Holstein - in die Wilster Marsch, in eine Kommune unweit der AKW-Baustelle. Für Hanne ist das der Schritt in eine neue Welt. Niels aber fühlt sich in der ungewohnten Umgebung nicht wohl. Als Hanne auch noch mit dem Kommunenguru Peter eine Liaison wieder aufleben lässt, rebelliert er. Gemeinsam mit der Bürgermeistertochter Martina beteiligt sich Niels am gewaltbereiten Widerstand gegen das AKW und gerät deshalb mit Peter aneinander. Doch mit der Nachricht von der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl wird die nukleare Bedrohung plötzlich real. Niels begreift, daß er nicht zum Revoluzzer geboren ist, und tritt Hanne in Augenhöhe gegenüber, um sich endgültig von ihr zu lösen.

  17. DE (2006) | Politdrama, Drama
    7.5
    7.4
    754
    219
    Politdrama von Florian Henckel von Donnersmarck mit Ulrich Mühe und Sebastian Koch.

    Im oscarprämierten Drama von Florian Henckel von Donnersmarck belauscht Ulrich Mühe als Stasi-Offizier Das Leben der Anderen.

  18. DE (2001) | Drama, Komödie
    6.8
    6.5
    129
    8
    Drama von Benjamin Quabeck mit Marie-Lou Sellem und Daniel Brühl.

    Der 19jährige Daniel (Daniel Brühl) glaubt, sein Leben und vor allen Dingen die Liebe gingen an ihm vorbei. Luca (Jessica Schwarz) ist bezaubernd, atemberaubend, aufregend, Daniels große Liebe und: unerreichbar für ihn! Daniel kreuzigt sich aus Verzweiflung in der Kirche, wird daraufhin von seinem Zivijob gefeuert, lernt dadurch aber Diakonieschwester Anna (Marie-Lou Sellem) kennen, zerstreitet sich mit seinem besten Freund Dennis (Denis Moschito), schläft zum ersten Mal mit einer Frau, überfällt eine Tankstelle und bei seinem neuen Job stirbt dann auch noch ein pflegebedürftiger Opa. Doch alle diese kleinen und größeren Katastrophen lassen ihn schließlich erkennen, daß Leben das ist, was dazwischen passiert. Und deshalb hat Daniel nichts zu bereuen...

  19. DE (2010) | Komödie, Politdrama
    6.5
    6.3
    74
    22
    Komödie von Matti Geschonneck mit Gudrun Ritter und Samuel Schneider.

    Matti Geschonneck beleuchtet in der Romanverfilmung das ostdeutsche Leben rund um den Boxhagener Platz.

  20. DE (2004) | Komödie, Drama
    6.6
    6.2
    101
    51
    Komödie von Marco Kreuzpaintner mit Robert Stadlober und Kostja Ullmann.

    Ein Sommersturm bricht los, als die Rudermannschaft von Robert Stadlober und Kostja Ullmann mit einem homosexuellen Konkurrenz-Team konfrontiert wird.