Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders (2006), DE/ES/US Laufzeit 147 Minuten, FSK 12, Drama, Kriminalfilm, Thriller, Kinostart 14.09.2006


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.9
Kritiker
99 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.6
Community
48056 Bewertungen
175 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Tom Tykwer, mit Ben Whishaw und Dustin Hoffman

Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders ist Tom Tykwers Verfilmung des lange Zeit als unverfilmbaren Romans Das Parfum, schließlich geht es um die Verbildlichung eines olfaktorischen Phänomens.

Jean-Baptiste Grenouille (Ben Whishaw) hat ein besonderes Talent. Geboren im Frankreich des 18. Jahrhunderts besizt er einen einzigartigen, perfekten Geruchsinn und ein schon krankhaftes Verhältnis zu Düften. Nach einer schweren Kindheit als Waise erkämpft er sich eine Ausbildung zum Parfumeur. Da er selbst keinen Eigengeruch besitzt, will er sich den perfekten Duft herstellen, und schreckt zur Beschaffung der dazu notwendigen Zutaten selbst vor Mord nicht zurück. Doch mit dem Tod seiner Opfer schwindet auch ihr Geruch und Grenouille muss einen Weg finden, den Duft der schönen Laure (Rachel Hurd-Wood) zu konservieren, bevor auch sie für immer verloren ist.

Hintergrund & Infos zu Das Parfum
Das Parfüm basiert auf dem gleichnamigen Roman des deutschen Autors Patrick Süskind (Drehbuch zu Rossini, oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief) aus dem Jahr 1985 und galt lange Zeit als unverfilmbar, da sich die Welt der beschriebenen Düfte sehr schwer in eine Filmsprache übersetzen lässt. Dennoch gab es zahlreiche Pläne, den Bestseller auch ins Kino zu bringen. Unter anderem haben sich Milos Forman, Tim Burton und Martin Scorsese um die Filmrechte bemüht.

Schließlich konnte der deutsche Erfolgsproduzent Bernd Eichinger die Rechte an der Romanverfilmung erwerben und übertrug die Regie an Tom Tykwer (Lola rennt). Für die Hauptrolle des Grenouille waren unter anderem Leonardo DiCaprio und Orlando Bloom im Gespräch, bevor sie schließlich an den Newcomer Ben Whishaw vergeben wurde, der dem Film in der Folge auch seinen Durchbruch in Hollywood verdankte uns auch für Cloud Atlas – Alles ist verbunden wieder von Tom Tykwer besetzt wurde. Das Parfum wurde schließlich zu einem weltweiten Erfolg und gilt heute als einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. (ST)

  • 37795279001_1859728055001_th-5061a9d854eeb0e4f8c65856-1592194020001
  • Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders
  • Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders - Bild 37129
  • Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders - Bild 37130
  • Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders - Bild 37128

Mehr Bilder (18) und Videos (2) zu Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders
Genre
Drama, Kriminalfilm, Thriller
Zeit
1738, 18. Jahrhundert
Ort
Frankreich, Grasse, Kleinstadt, Metropole, Paris, Provence
Handlung
Antiheld, Besessenheit, Blockbuster, Destillation, Einzelgänger, Fischmarkt, Fischverkäufer, Frauenmörder, Genie, Geruch, Gestank, Jungfrau, Kannibalismus, Kerker, Kinderheim, Lavendel, Mord an Prostituierter, Nase, Orgie, Parfum, Parfümeur, Prostituierte, Raubmord, Roman, Todesurteil, Vater-Tochter-Beziehung, Waise, Wunderkind, Zuneigung, Übersinnliches
Stimmung
Traurig, Verstörend
Tag
Bestsellerverfilmung, Blockbuster, Romanverfilmung
Verleiher
Constantin Film
Produktionsfirma
Constantin Film Produktion

Kritiken (11) & Kommentare (169) zu Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Fans dieses Films mögen auch