Teezy123

user content

Teezy123 ist 46 Jahre alt. Er hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 827 Filme bewertet und legendäre 874 Kommentare geschrieben. @ alle, aus gegebenem Anlass möchte ich doch mal auf Folgendes hinweisen... Wenn Euch meine Kommentare gefallen, freut mich das... Wenn Euch meine Kommentare nicht gefallen, könnt Ihr das natürlich gerne kund tun... Auf Beleidigungen aller Art scheisse ich allerdings, also übt Euch darin, mit mir nicht in einem Gossenvokabular und vor allem in ganzen Sätzen zu sprechen / schreiben. Prinzipiell habe ich nix gegen eine Diskussion, möchte aber doch darauf hinweisen, dass ich mich nur schwer bekehren lasse, ebenso wenig wie ich versuche andere zu bekehren... Leben und leben lassen. Insofern atmet tief durch und entspannt Euch, wenn Ihr Euren Lieblingsfilm bei mir unter Hassfilm findet... Relax! Und bitte erspart mir son Quark wie.:"Teezy123, wenn Du Film XY nicht magst hast Du prinzipiell von Filmen keine Ahnung." Ich weiss, dass ich nichts weiss... und ich weiss, dass ich zu alt für son Kindergewäsch bin, als dass ich auf son Geplärre noch groß antworte :-)) Mehr


Beutegier
Beutegier

Teezy123 1.0 "Ärgerlich"

Dämliche Dialoge, dilettantische Darsteller.... nette Effekte und Szenen... am Liebsten hätte ich alle am Ende des Films tot gesehen... inkl. dem Regisseur, dem Kameramann, dem Produzenten, den Kostümbildnern... einfach alle
Fazit: Erbärmlicher Scheissdreck

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Picco
Picco

Teezy123 10.0 "Lieblingsfilm"

alta Vadda... Picco gehört sicherlich zu den besten Jugendknaststreifen überhaupt und im Gegensatz zu "Siegburg", welcher mehr die Gewaltexzesse zeigt, legt Picco sein Hauptaugenmerk mehr auf den psychologischen Aspekt... und die Rechnung geht auf.
Picco ist ein niederschmetterndes Werk, zeigt er doch wozu Menschen fähig sind.... er zeigt die Hoffnungslosigkeit, die die Ausweglosigkeit, die Macht des Gruppenzwangs, die Angst....
Picco ist sicherlich ein Film, den man sich freiwillig so schnell nicht noch mal antun wird...
Aber vllt auch nur deswegen, weil man selbst als Zuseher sich in jeder einzelnen Figur des Films ein wenig selbst wieder erkennt ?!
Fazit: Von welcher Seite man den Film auch berachtet.. ein Meisterwerk... so oder so

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Irreversibel
Irreversibel

Teezy123 5.0 "Geht so"

Unangenehmes Machwerk und sicherlich nicht jedermanns Geschmack...
In jedem Fall aber ein Film, den man nicht so schnell vergessen wird, weil düsterer gehts eigentlich kaum noch.
Fazit: In jedem Fall ein Blick wert, aber Vorsicht - Ein Schlag ins Gesicht, aber mit nem Vorschlaghammer

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Adam Chaplin
Adam Chaplin

Teezy123 2.0 "Ärgerlich"

Bier (aber bitte vor dem Betrachten des Films trinken), Chips und Null Erwartung... Für Trash-Liebhaber sicherlich ein Fest, aber alle anderen sollten dann doch hier lieber die Finger von lassen
Fazit: Hohl, hohler, Adam Chaplin

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Taeter City
Taeter City

Teezy123 2.0 "Ärgerlich"

wtf... Die Darsteller sind durch die Bank weg eine Katastrophe und noch nicht mal sympathisch... die Handlungwirkt am Anfang noch sozialkritisch, entpuppt sich aber bald nur als Mittel zum Zweck... Erwähnenswert sind hier lediglich die wirklich exzellenten blutigen Szenen... Leider reihen diese sich aber quasi unentwegt aneinander, so dass auch diese schnell Langeweile aufkommen lassen.
Fazit: Blut kann auch nerven...

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Rocker
Rocker

Teezy123 4.0 "Uninteressant"

naja... Kult hin Kult her...
was bleibt ist ein teilweise langatmiges Sozialdrama mit zwar durchaus sympathischen Darstellern aber das wars dann auch schon... und mit dem Thema "Rocker" hat das Ganze dann auch herzlichst wenig zu tun.
Fazit: Ein Mal gucken langt völlig

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 2 Antworten

schokone

Antwort löschen

Du wirst wohl der Einzige sein, den sein Kommentar gefällt.


swissroland

Antwort löschen

Nö ich finde den Kommentar auch gut. Nur die 4 Pkt finde ich ein bissi arg viel


Orphan - Das Waisenkind
Orphan - Das Waisenkind

Teezy123 7.0 "Sehenswert"

Damiens Schwester? Nana.... nu mal nicht übertreiben ;-).
Dennoch zählt Orphan sicherlich zu den guten Vetretern seines Genres.
Gute Darsteller, nettes Drehbuch und Atmosphäre.... was will man mehr?
Damiens Schwester ist Orphan aber dennoch nicht, weil das Drehbuch von "Das Omen 1 - 3" ... und ich meine natürlich die Originale... eben nicht nur ein "nettes" Drehbuch hatten ;-)
Fazit: Bringt Spaß - Anschauen

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Noah
Noah

Teezy123 3.5 "Schwach"

Hm, naja.... bis zur Sintflut war noch eigentlich alles gut, aber alles was danach kam war dann doch nur noch schwer zu ertragen.
Die Darstellung Noahs war an Lächerlichkeit kaum noch zu überbieten... obwohl der dauergeile Sohn und seine Schwester, die weinend die eigenen Kinder im Arm hält und darauf wartet, daß ihr Papi ihre Kinder tötet, waren kurz davor.
Die Tiere, die ja eigentlich im Mittelpunkt der ganzen Geschichte stehen, bekommt man so gut wie gar nicht zu sehen und auch die Sintflut selbst... naja.... das hat man alles schon mal besser gesehen.
Mit 3,5 Punkten ... wo auch immer ich die eigentlich her nehme, ist dieser Quark wirklich noch gut bedient

bedenklich? 9 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 1 Antworten

Fando_Y_Lis

Antwort löschen

...und darum hab ich dem Film auch ganze 0.0 Punkte gegeben....die Tier-Sequenzen waren auch für mich das einzig Interessante an dem Film...die waren schön gemacht....und viel zu kurz....es gab ja nur mal kurz zu sehen, wie Schlangen und vorher Vögel aufs Schiff rauf sind...


Collateral Damage
Collateral Damage

Teezy123 1.5 "Ärgerlich"

in allen Punkten, aber besonders in Sachen "Botschaft" schlichtweg die reinste Zeitverschwendung....
Fazit: Nie wieder

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Gästebuch

cinram

Hi, @Teezy123! Da bist Du ja wieder! Welcome back! Wir lesen uns hoffentllich noch! Bis denne ;)!!!!!!

doktormovie

Hi,wir haben 0% gemeinsam,ich füge dich als Freund hinzu ;)

cinram

Hey, Teezy! Hast Du Dich von "M.P." verabschiedet, oder tritts Du bald wieder auf den Plan! Jedenfalls viele Grüße und so...!

cinram

Huhu! Unsere (Schrift)Wege haben sich schon einige Male gekreuzt! Ich glaub, wird Zeit für ´ne Anfrage! L.G.

russell

hallo teezy,-

ich les gerade (nach etlichen jahren mal wieder) "zeitkurven", die autobiographie von arthur miller.
hast Du es schon (zumindest gelesen)? die zeit mit marilyn macht nur einen teil aus, aber ist sehr interessant.
(das ganze buch ist sehr interessant; schließlich hat der mann ne menge miterlebt - nicht zuletzt den mccarthyismus - und plaudert überdies auch etwas aus dem nähkästchen, was so einige kulturelle "größen" angeht (((g))).

freundliche grüße

Lavaking

hi, mir gefallen deine Kommis sehr, sind immer schön sachlich. Lass dir mal liebe Grüße da :)

TheAtticChild

Ich lese seit längerem Deine Kommentare und deshalb will ich diese jetzt auf meinem Dashboard...und das, obwohl ich Dein Profilbild echt Angst einflößend finde :-)

Teezy123

Na denn :-))))))))

FilmFuzzi

Ich mach mich nicht darüber lustig und kontrolliert hab ich schon gar nicht.
Ich guck mir gerne an wer was liked nur aus Interesse :)

FilmFuzzi

Muahahahaahar du Troll likest jeden deiner Kommentare selbst.
Süß ^___^


Logge Dich jetzt ein, um einen Gästebucheintrag zu schreiben.