TheCineast

user content

TheCineast aus Hamburg heißt Herr Vorragend, ist 23 Jahre alt. Er hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 987 Filme bewertet und legendäre 163 Kommentare geschrieben. Ein großer Fan von Hitchcock, Iñárritu, Tarantino, Kubrick, Coens, Eastwood, Fincher, Scorsese, Leone, Ritchie, Mafia Epen, englischen Filmen, guten Serien (SOPRANOS(!), BREAKING BAD(!), THE WIRE(!), BOARDWALK EMPIRE(!), Friends(!), Scrubs(!), Community) und "Filmklassikern". Kein Fan von 3D, dafür aber von Film- Soundtracks. Student, Dauerkartenbesitzer, Sportler, "???"-Fan, Misanthrop, Skeptiker (à la Skeptizismus!), Über-Alles-Nachdenker und im Besitz von zu vielen Filmen, die er NOCH NICHT gesehen hat... Ab und an fallen mir dann auch mal die Filme ein, die ich schon gesehen habe.. *Zack* werden sie bewertet! ..Mit: 0-0.5 = Die Welt ist schlecht!; 1-5 = ziemliche Sch**e; 6 = eigentlich gar nicht mal so gut, 6.5-7 = unterhaltsam, 7.5 = unterhaltsamer, 8-8.5 = wirklich sehr gute Filme, 9 = herausragend , 9.5 = fast perfekt, 10-♥ = Non­plus­ul­t­ra (und dann gibt es da noch einige, die nicht in dieses Schema passen und trotzdem drunter fallen.. Mal weniger, mal Mehr


Smallville
Smallville

TheCineast 6.0 "Ganz gut"

Her
Her

TheCineast 9.5 "Herausragend"

Her ist... perfide!
Her ist... schön!
Her ist... angenehm anregend anziehend atemberaubend attraktiv aufreizend ausgelassen außergewöhnlich außerordentlich beeindruckend befreiend begehrenswert begeisternd beglückend beklemmend berauschend besonders betrüblich bezaubernd bildlich brillant charismatisch charmant deprimierend echt ehrlich einfühlsam einzigartig ekstatisch emotional empfehlenswert entzückend erfrischend erotisch erregend erstaunlich erstklassig exklusiv extravagant fabelhaft faszinierend fesselnd freudig freundlich fröhlich geborgen geheimnisvoll geliebt geschmackvoll gespannt (un)glücklich grandios grausam gravierend grenzenlos großartig harmonisch hart hemmungslos herrlich hervorragend hübsch hüllenlos humorvoll imponierend individuell intelligent intensiv interessant klar komfortabel königlich kostbar kraftvoll kunstvoll lebendig lebhaft leidenschaftlich leuchtend liebenswert lustvoll magisch märchenhaft melancholisch mitreißend packend persönlich phantastisch pikant positiv real reich rein reizend riesig romantisch selten sensibel sinnlich sprachlos spürbar!
Her ist.. traurig!

bedenklich? 10 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 1 Antworten

sweetForgiveness

Antwort löschen

Her ist bezaubern!


Hexenkessel
Hexenkessel

TheCineast vorgemerkt

Killing Them Softly
Killing Them Softly

TheCineast 7.5 "Sehenswert"

Der groߟe Gatsby
Der groߟe Gatsby

TheCineast 5.5 "Geht so"

Holy Motors
Holy Motors

TheCineast 9.5 "Herausragend"

Holy Motors
Holy Motors

TheCineast 9.5 "Herausragend"

Ein alter Mann liegt im Bett. Er redet vor sich hin: "Ich verbiete euch zu lieben", "Du hättest es absichtlich nicht tun sollen, Théo", "Ich bin allein und sie sind viele" und auf russisch: "Ich habe einen Plan: verrückt zu werden".
Dieser Mann hat sich vorher bereits zwei Mal selbst umgebracht und eines dieser Selbst hätte das Gleiche beinahe mit ihm getan. Der Mann stirbt, nimmt seine Jacke und geht dann wieder zurück zu dem Auto. Er nimmt seinen letzten Termin für heute wahr.
--------
"Ich habe einen Plan: verrückt zu werden" - Ein Zitat Dostojewskis aus dem Vorwort zu Elie Wiesels "Gezeiten des Schweigens" ist für mich der absolute Schlüsselsatz des gesamten Films!

"Dostojewski hatte geschrieben: "Wenn Gott nicht existierte, so wäre alles erlaubt." Das ist der Ausgangspunkt des Existentialismus. In der Tat, alles ist erlaubt, wenn Gott nicht existiert, und demzufolge ist der Mensch verlassen, da er weder in sich noch außerhalb seiner eine Möglichkeit findet, sich anzuklammern. Vor allem findet er keine Entschuldigungen. Geht tatsächlich die Existenz der Essenz voraus, so kann man nie durch Bezugnahme auf eine gegebene und feststehende menschliche Natur Erklärungen geben; anders gesagt, es gibt keine Vorausbestimmung mehr, der Mensch ist frei, der Mensch ist Freiheit.

Wenn wiederum Gott nicht existiert, so finden wir uns keinen Werten, keinen Geboten gegenüber, die unser Betragen rechtfertigen. So haben wir weder hinter uns noch vor uns, im Lichtreich der Werte, Rechtfertigungen oder Entschuldigungen. Wir sind allein, ohne Entschuldigungen. Das ist es, was ich durch die Worte ausdrücken will: Der Mensch ist verurteilt, frei zu sein. Verurteilt, weil er sich nicht selbst erschaffen hat, anderweit aber dennoch frei, da er, einmal in die Welt geworfen, für alles verantwortlich ist, was er tut. Der Existentialist glaubt nicht an die Macht der Leidenschaft. Er wird nie denken, dass eine schöne Leidenschaft ein verwüstender Wildbach ist, der den Menschen unvermeidlich zu gewissen Taten führt und der deshalb eine Entschuldigung ist. Er denkt, der Mensch sei für seine Leidenschaft verantwortlich... Er denkt also, daß der Mensch ohne irgendeine Stütze und ohne irgendeine Hilfe in jedem Augenblick verurteilt ist, den Menschen zu erfinden. Ponge hat in einem sehr schönen Aufsatz gesagt: »Der Mensch ist die Zukunft des Menschen.«"
(J.P. Sartre: "Ist der Existentialismus ein Humanismus?")

Dostojewski galt für Sartre als ein Gedankengeber des Existentialismus'. Auch für den Nihilismus und Camus Erkenntnisse dürfte Dostojewski mitentscheidend gewesen sein. Und all diese Richtungen und Denker lassen sich -nicht zuletzt ganz direkt durch das oben angeführte Zitat- in Holy Motors wiederfinden: Für mich bewegt sich der Film zwischen Absurdismus, Nihilismus und Existentialismus. Er stellt gleichzeitig die Frage nach dem Sein der Subjekte (dem eigenen Dasein, dem In-der-Welt-sein), wie nach dem Sein der Objekte und maßt sich nicht an, antworten geben zu wollen. Ein Film der für manch einen neue Fragen aufwerfen wird und andere darin bestätigt, diese Fragen nicht beantworten zu können. Ein verrücktes Meisterwerk.

"Ich will nichts wissen, ich will nichts denken..."

bedenklich? 4 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Rosemaries Baby
Rosemaries Baby und 1 weitere ...

TheCineast vorgemerkt

Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger
Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger

TheCineast 6.5 "Ganz gut"

Ist zwar ganz nett anzuschauen, aber... Mein armes Lieblingsbuch! :( Dreidimensionale-Story-Vergewaltigung nennt man so etwas wohl!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

The Act of Killing
The Act of Killing und 4 weitere ...

TheCineast 9.0 "Herausragend"

The Mentalist - Staffel 1
The Mentalist - Staffel 1 und 3 weitere ...

TheCineast 8.0 "Ausgezeichnet"

Grand Budapest Hotel
Grand Budapest Hotel

TheCineast 8.5 "Ausgezeichnet"

Der fremde Sohn
Der fremde Sohn

TheCineast 8.5 "Ausgezeichnet"

Blue Jasmine
Blue Jasmine

TheCineast vorgemerkt

Sherlock: Ein Fall von Pink
Sherlock: Ein Fall von Pink

TheCineast 8.5 "Ausgezeichnet"

Der Tatortreiniger
Der Tatortreiniger

TheCineast 9.0 "Herausragend"

Das ist das beste was das deutsche Fernsehen zu bieten hat! Mädel ist eh super und die Rolle ist göttlich.. Schön, dass aus diesem Land doch noch was richtig gutes auf die Mattscheiben kommt!
Und für waschechte HSV Fans wie Mädel und mich toppen dann die H'Vau-Gags noch mal alles... "Was war da so das schrecklichste Erlebnis?" "Das war Halbfinale HSV gegen Wer(?)der Brähmen".

bedenklich? 7 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 1 Antworten

Donny Brandt

Antwort löschen

Du bist HSV Fan ? Ich überlege mir das nochmal mit der MP-Freundschaft :)


Der Tatortreiniger
Der Tatortreiniger

TheCineast 9.0 "Herausragend"

The Mentalist
The Mentalist und 1 weitere ...

TheCineast 9.0 "Herausragend"

Louie
Louie und 2 weitere ...

TheCineast 10.0 "Herausragend" "Mein Favorit"

Louis C.K.: Oh My God
Louis C.K.: Oh My God

TheCineast 9.5 "Herausragend"

Gästebuch

Donny Brandt

Danke,deine Lieblingsfilmliste ist aber auch nicht schlecht. Lucky#Slevin fand ich zb. sehr gut.

Donny Brandt

3 Gründe wiseo ich voll Superdupergerne mit dir Befreundet sein würde:
1.Die meisten Regisseure aus deinem Profil text finde ich auch sehr dufte. ;)
2. Das Problem mit den DVDS kenne ich auch.
3. Der Hochleistungsrechner hat bei uns 85% ausgerechnet.

Liebe Grüße,Johann :)

ichvitus

Mensch, bei einigen deiner Lieblingsfilme bekomme ich ja Pippi in den Augen. Toll! Dafür lass ich dann gleich mal eine Anfrage hier! :)

invisible...

guter Filmgeschmack!

Magnus91

Hallo, wegen deines guten Geschmacks und meiner Hoffnung durch dich auf ein paar schöne Filme zu stoßen:)

Hypnohouse

Danke ebenfalls! ;))

Sonse

Sehr gerne. Zizek is so much fun! :)

VisitorQ

Hör mir auf. Habe ein paar gesehen und dann irgendwie voll aus den Augen verloren. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. :-)
Wie dem auch sei, gerne angenommen. ♥

kobbi88

Danke, du aber auch :) Wenn ich tippen müsste, was dir davon am meisten zusagt, hier mein Ranking:

12 Geschworenen > Sunset Bvd. > Mary & Max > The Mission > Sleepers... aber ich mag sie alle :)

Du empfiehlst mir übrigens: Vertigo (schon daheim), Vergiss mein nicht (schon daheim), Beginners, Sein oder Nichtsein und Banksy-Exit through the Gift Shop (noch nie gehört, klingt aber interessant)

Grüßle, Kobbi ;)

PS: ???-Fan ???? Geilo, ich auch. Also, insbesondere die Hörspiele ♥, natürlich.

PPS: Das mit "Cineasten" in meinem Profiltext nicht zu ernst nehmen, ich meine damit Leute, die andere Meinungen oder Geschmäcker nicht akzeptieren können (wobei man trotzdem diskutieren kann ;)

PPPS: Ich schreib immer so viel ;)

d3af

88% bei über 500 Filmen, da lass ich mal ne Anfrage da ;)


Logge Dich jetzt ein, um einen Gästebucheintrag zu schreiben.